8 Tipps zum Stärken der Immunabwehr und Pilzinfektion vermeiden

Teilen Sie diesen Beitrag bei

Immunabwehr stärken - Pilzinfektion vorbeugenDie Immunabwehr stärken, eine Pilzinfektion vorbeugen, aber auch anderen Infekten, ist gerade in der kalten Jahreszeit sehr wichtig, da unser Immunsystem durch das nasskalte Wetter besonders gefordert ist.

Mit Einzug des nasskalten Wetters nehmen neben Erkältungen, Schnupfen und Husten auch Bronchitis, Nasennebenhöhlenentzündungen und sonstige Infekte zu.

Diese belasten die Immunabwehr und ein geschwächtes Immunsystem kann häufig dem pathogenen Candida albicans nicht ausreichend entgegenwirken, wodurch sich der Hefepilz unkontrolliert vermehren kann.

Immunabwehr stärken beugt Infekten vor

Zwar lassen sich Erkältungen, Husten und Schnupfen nicht ganz vermeiden, jedoch ist deren Heftigkeit und Verlauf bei einem starken Immunsystem in der Regel weniger heftig, als bei einer bereits geschwächten Abwehr.

Deshalb ist es extrem wichtig, das Immunsystem besonders auch für die kalte Jahreszeit zu stärken.

In folgendem Video habe ich Ihnen 8 Tipps zur Stärkung der Immunabwehr zusammengestellt, mit denen Sie Ihr Immunsystem fit für die kalten Monate bekommen und so nicht nur Ihre Anfälligkeit für Grippe, Bronchitis & Co reduzieren, sondern auch die Gefahr von Pilzinfektionen eindämmen.

Folgendes möchte ich aus dem Video besonders hervorheben und hier nochmals zur Sprache bringen, da dies häufig der größte Knackpunkt in der kalten Jahreszeit ist:

Bewegung an der frischen Luft

Kommt Ihnen folgende Situation bekannt vor?

Egal wie gerne Sie in den warmen Monaten draußen spazieren gehen, radeln oder joggen, sinkt die Motivation in den kalten Monaten deutlich ab oder bricht sogar vollkommen ein.

Das Fahrrad wird winterfest gemacht und aufgeräumt. Dasselbe Schicksal erleiden die Inline-Skates, die Nordic-Walking-Stöcke, Jogging-Schuhe…

Sobald die Blätter von den Bäumen fallen und die Tage kürzer werden, wird es nicht nur bunter draußen, es wird auch kalt und häufig regnerisch. Da ist es freilich einladender, es sich mit einer Tasse Tee oder Kakao vor dem wärmenden Kamin gemütlich zu machen, statt raus an die Luft zu gehen.

Regelmäßige Bewegung an der frischen Luft ist jedoch auch im Winter sehr wichtig, denn neben der Fitness sorgt die Bewegung auch dafür, dass das Immunsystem gestärkt wird. Spaziergänge, Walking & Nordic Walking, Joggen oder Radfahren sind besonders gut geeignet dafür.

Versuchen Sie sich auch in der kalten Jahreszeit zu motivieren, indem Sie sich bspw. beim Joggen, Walking oder Radfahren über Ihren MP3-Player ein spannendes Hörbuch anhören oder sich durch rockige Musik antreiben lassen. Sie werden überrascht sein, wie viel Spaß Sie dabei haben können.

Und was das nasskalte Wetter betrifft, da verinnerlichen Sie sich am besten den alten Spruch:

Es gibt KEIN schlechtes Wetter, sondern nur die FALSCHE KLEIDUNG!

Tags: , , , ,